Begrüßungstext Kieppe & Scholz
Kostenvoranschlag - Scheidungskosten
Wir führen Ihre Scheidung ohne Anwaltsbesuch unkompliziert, kompetent, kostengünstig und so schnell wie möglich durch – bundesweit und bei dem für Sie zuständigen Familiengericht in Ihrer Nähe! Alles bleibt in einer Hand.
Sie werden durchgehend und ausschließlich von Herrn Rechtsanwalt Kieppe und Herrn Rechtsanwalt Scholz betreut. Wir beantworten Ihnen gern alle Ihre Fragen zu Scheidung, Unterhalt, Kindern, Vermögen und allem, was Sie bewegt.
start-telefon-025157778

Informieren Sie sich in einem unverbindlichen  Orientierungsgespräch detailliert und persönlichen über unser Angebot und die für Ihr Scheidungsverfahren anfallenden Kosten.
Sie erhalten umgehend eine individuelle Antwort!

Lesen Sie keine unzähligen Seiten im Internet, sondern sprechen Sie direkt mit uns. Belasten Sie sich nicht mit Kostentabellen!

Wir setzen uns nachhaltig dafür ein . . .

  • ... die Scheidungskosten zu senken: So regen wir bereits in der Antragsschrift an, den Gegenstandswert der Scheidung bei besonderer Einfachheit um 25% zu mindern und weitere 250,- Euro pro Kind in Abzug zu bringen. In vielen Fällen schließen sich die Gerichte, die den Gegenstandswert nach Abschluss des Verfahrens abschließend festsetzen, dieser Auffassung an.
    Bis zu 40% der Gesamtkosten der Parteien können dadurch eingespart werden, indem die einvernehmliche Scheidung kostengünstig mit der Beauftragung nur eines Rechtsanwaltes durch die Antragstellerin oder den Antragsteller durchgeführt wird.
  • . . . den uns erteilten Auftrag auf das unbedingt notwendige Mindestmaß zu beschränken. Wir stellen Ihnen zudem keine Fahrtkosten oder sonstige Kosten in Rechnung. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen dadurch kein Nachteil entsteht.
  • . . . den Verfahrensablauf zu beschleunigen: z. B. durch Zusendung aller im Verfahren erforderlicher Unterlagen bereits bei Auftragserteilung. Der Zeit- und Kostenaufwand für den Anwaltsbesuch, bei dem es meist nur um reine Formalitäten geht, entfällt vollständig. Das Antragsformular wird unbürokratisch, schnell und kostengünstig wann immer Sie Zeit haben am heimischen PC ausgefüllt und per Mail, Fax oder Post an uns übermittelt.

    Der Zeit- und Kostenaufwand für den Anwaltsbesuch, bei dem es meist nur um reine Formalitäten geht, entfällt vollständig. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Sie müssen keine zeitraubenden und unnötigen Gespräche über die Gründe und die Einzelheiten Ihrer Trennung führen.

  • ... und stellen eine individuelle, umfassende persönliche Beratung und eine stete Erreichbarkeit des Anwaltes sicher.

    Bei geringem Einkommen wie z.B. bei Bezug von Sozialhilfe oder Hartz IV beantragen wir für Sie Verfahrenskostenhilfe.

    Wir werden Ihr Scheidungsverfahren, auch wenn es nicht einvernehmlich ist, so schnell und so kostengünstig wie möglich durchführen. Wir helfen Ihnen bei der Vermögensauseinandersetzung, bei Unterhaltsfragen und entwerfen eine sachgerechte Scheidungsfolgevereinbarung.


Nutzen Sie diese Vorteile und informieren Sie sich über unser Angebot und den Verfahrensablauf !